Media-Mania.de

Deutschsprachige Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
Wertung:Vom Ende der Einsamkeit

Jules Moreau ist gerade mal elf Jahre alt, als seine Eltern bei einem Autounfall ums Leben kommen. Daraufhin kommt der bis dahin zusammen mit seinen beiden älteren Geschwistern Marty und Liz behütet aufgewachsene Jules in ein Internat in der Nähe von München und muss von nun an versuchen, sein ...

Wertung:Von Taten und Tätern

Menschlichkeit ist oftmals ein Synonym für schlimmste Verbrechen, Zornesausbrüche und Grausamkeiten gegen die eigene Art. Es gibt kein Tier, da so bewusst seinen Artgenossen Schaden zufügt wie wir. Ohne Probleme betrügt hier ein ganzes Dorf eine Frau, die aus dem Ausland stammt und versucht, die ...

Wertung:Wachstumsschmerz

Lange hat Sarah Kuttner die Gleichaltrigen in Deutschland begleitet, erst als MTV- und Viva-Moderatorin, dann als Kolumnenschreiberin für die Süddeutsche Zeitung und den Musikexpress, mittlerweile als Talkmasterin und Autorin. Ihre Art, Gedanken zu formulieren oder niederzuschreiben, trifft immer ...

Wertung:Wackelkontakte

Es ist Neujahr und jeder fasst Neujahrsvorsätze. Für Karina ist dieser Tag etwas bedeutsamer, schließlich hat sie im letzten Jahr Freund, Job und Wohnung verloren. Dieses Jahr muss alles besser werden, sie will möglichst schnell wieder auf die Füße kommen. Dazu fasst sie einen harten Vorsatz: Da ...

Wertung:Warum wurden die Stanislaws erschossen?

Europa hat sich in den vergangenen Jahren beständig nach Osten erweitert; 2004 traten Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn und Slowenien der Europäischen Union bei, 2007 Bulgarien und Rumänien. Martin Pollack, der Autor, Ãśbersetzer und Journalist ist, setzt sich mit ...

Wertung:Was bleibt

Der Verlag Edition PaperONE bringt mit "Was bleibt" eine Kurzgeschichtensammlung von Thomas Sabottka heraus, die von der Band "L? Âme Immortelle" inspiriert ist, sich um den Wiener "Friedhof der Namenlosen" dreht und mit Fotografien von Butow Maler bebildert ist. Klingt spannend? Abwarten.

Hier ...

Wertung:Was in zwei Koffer paßt

Mit 21 Jahren packt Veronika Peters zwei Koffer und begibt sich in ein Benediktiner-Kloster. Bis dahin hat sie schon so einiges erlebt in einem Elternhaus mit einem cholerischen Alkoholikervater, das sie mit fünfzehn verlässt und sich ab da allein durchs Leben schlägt. Eigentlich läuft dann alles ...

Wertung:Weihnachten im StirnhirnhinterZimmer

Bücher mit Weihnachtsgeschichten sind sehr beliebt. Jedes Jahr erscheinen neue, gefüllt mit Geschichten von bekannten und weniger bekannten Autoren. Doch längst sind nicht mehr all diese Weihnachtsgeschichten voller freundlicher Nikoläuse, Geschenke und friedlicher Zeit.
So ist es auch in diesem ...

Wertung:Weit raus

Neun Geschichten rund um Liebe, Leidenschaft und Freundschaft hat Uwe Jahn in "Weit raus" veröffentlicht. Jede Geschichte erzählt eine kurze Episode aus dem Leben eines schwulen Mannes, meist Anfang oder Mitte vierzig, und gibt einen kleinen Ausblick auf den Rest seines Lebens, ohne jedoch alle ...

Wertung:Weitere fünf Minuten Deutsch

Die Idee, Zeitungen, Zeitschriften und Veröffentlichungen im Internet darauf zu untersuchen, wie schwer sie sich an der deutschen Sprache vergehen, ist nicht neu. Auch in der Stuttgarter Zeitung gibt es eine regelmäßig erscheinende Kolumne, die genau dies thematisiert. Und da deren Beliebtheit ...

Wertung:Welpenalarm

Nachwuchs bei Familie Neumann – oder doch Wagner? Gleichzeitig mit dem Neugeborenen zieht auch das Chaos in die Patchwork-Familie von Carolin, Marc, Tochter Luisa und Dackel Herkules mit ein. Denn Babys stellen lautstark Ansprüche, die befriedigt werden wollen. Leider, wie es scheint, auf Kosten ...

Wertung:Wenn die ganze Welt sich um uns dreht

Die ganze Welt dreht sich um Beate Berger und sie fordert uns auf, teilzuhaben an diesem berauschenden Glücksgefühl, das sich einstellt, wenn man die Schwerkraft besiegt und zur Musik durchs Leben swingt.

Tanzen ist ihre Passion, die sich durch ihr Leben zieht, leider auch der Mangel an ...

Wertung:Wie wohl ist dem, der dann und wann sich etwas Schönes dichten kann

Man kennt sie alle, die satirischen Verse "Max und Moritz", "Die fromme Helene", "Fips, der Affe" oder "Balduin Bählamm, der verhinderte Dichter", denn sie ließen Wilhelm Busch nicht nur zum bekanntesten, sondern auch zum bedeutendsten humoristischen Dichter Deutschlands werden. Dass Busch aber ...

Wertung:Wiederholte Geburten

Merirê hat den Beruf des Frauenarztes gewählt, weil er sich am Tod seiner Mutter schuldig fühlt, die an den Folgen seiner Geburt gestorben ist. Er erwirbt sich bald einen guten Ruf und ein volles Wartezimmer, und schließlich heiratet er. Doch die Ehe gerät in eine Krise; Merirês Frau lässt sich ...

Wertung:Winterreise

Deutschland zwischen den Zeiten.
Das Jahr 1953 in Deutschland muß man sich, hat man es nicht selbst erlebt, als ein Niemandsland vorstellen: Die unmittelbare Nachkriegszeit ist gerade vorüber, das Wirtschaftswunder deutet sich noch kaum an. Entsprechend weiß niemand so recht, wohin die Reise gehen ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27