Media-Mania.de

Deutschsprachige Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
Wertung:Schwule Nachbarn

In "Schwule Nachbarn" beschäftigen sich über zwanzig Autoren auf ihre ganz eigene Art und Weise mit schwulen Charakteren, die sie manchmal überraschen, verletzen oder sonstwie beeinflussen.

Insgesamt 22 "Erlebnisse" werden von heterosexuellen Erzählern geschildert. Eine Frau beichtet einer alten ...

Wertung:Allah verzeiht, der Hausmeister nicht

Die Deutschen sind ein recht eigenartiges Volk. Ob sie das selbst nicht bereits wissen, sei dahingestellt; ahnen dürften sie es bisweilen. Außenstehende erkennen die mehr oder weniger liebenswerten "Macken" natürlich wesentlich besser. Etwa Reisende aus dem Orient, sollten sie auf die Idee kommen, ...

Wertung:Klassiker der Weltliteratur, Folge 4: Des Lebens Überfluss

Heinrich, ein Bürgerlicher, führt mit seiner geliebten Frau Klara, einer Adligen, eine glückliche Ehe, obwohl beide in eher ärmlichen Verhältnissen in einer Dachkammer leben. Auch in dem kärgsten Mahl finden die beiden jungen Menschen Erfüllung und sind mit sich und ihrer Welt zufrieden. Doch als ...

Wertung:Der Richter und sein Henker

Der alte Berner Kommissar Bärlach hat, wie er selbst weiß, aufgrund einer schweren Erkrankung nicht mehr lange zu leben. Als sein bester Mitarbeiter, Ulrich Schmied, in einer abgelegenen Gegend erschossen in seinem Auto aufgefunden wird, scheint sich Bärlach mehr um seine Gesundheit als um die ...

Wertung:Eine Reise durch Verdis Italien

Was wäre die italienische Oper ohne Verdi? Was wäre Italien eigentlich ohne Musik? In Italien ist Musik stets ein wichtiger Bestandteil der Kultur gewesen, und auch die Opern wurden vom Volk begeistert angenommen - Verdis Opernmelodien entwickelten sich nicht selten zu Gassenhauern.
Das vorliegende ...

Wertung:Erinnerungen an meinen Porsche

Daniel Deserno, Sohn einer Altachtundsechzigerin und eines gewissen ihm unbekannten Günthers, ist Banker. In einer Kurklinik, in die sich eine bevorzugt illustre und schwermütige Klientel zurückzieht, versucht er wieder auf die Beine zu kommen, nachdem seine Freundin Selma sein bestes Stück, ...

Wertung:Schachnovelle

Als der Ich-Erzähler der vorliegenden Novelle in New York einen Passagierdampfer nach Buenos Aires betritt, weist ihn ein Freund darauf hin, dass er mit einer illustren Persönlichkeit reisen wird: mit dem amtierenden "Weltschachmeister" Mirko Czentovic, der so gar nicht dem Klischee eines ...

Wertung:Die Käferfrau

Dörte Martens lebt in ihrer eigenen Welt, ihre Wohnung hat seit mehreren Jahren nur der Heizungsableser betreten, in ihrem Labor arbeitet sie alleine an verschiedenen Forschungsaufträgen und sie ist zufrieden so, wie es ist. Kollegen und anderen Menschen geht sie lieber aus dem Weg, im Gegensatz zu ...

Wertung:Das Glück in glücksfernen Zeiten

"Ich bin eher stumm", erzählt der Protagonist Gerhard Warlich aus Wilhelm Genazinos neuem Roman "Das Glück in glücksfernen Zeiten", "und suche in meinem Inneren nach Worten." Und das beherrscht er ganz meisterhaft. Mit dem liebe- und zugleich hasserfüllten Blick eines ...

Wertung:Triumph der Schönheit

Bei Diogenes sind etliche Romane des großen Erzählers Joseph Roth als Hörbücher erschienen. In einer Sonderedition liegen nun auch sechs Erzählungen Roths vor: "Barbara", "April", "Erdbeeren", "Stationschef Fallmerayer", "Triumph der Schönheit" und "Die Büste des Kaisers".
Es sind, wie bei Joseph ...

Wertung:Erzähler der Nacht

Eines Nachts erwacht Kutscher Salim schweißgebadet. In der völligen Dunkelheit seiner Kammer vernimmt er eine Frauenstimme, die er nie zuvor gehört hat. Und was ihm diese Stimme zu sagen hat, erschüttert den begnadeten Geschichtenerzähler bis ins Mark. Ihm bleiben nach dieser Nacht ganze ...

Wertung:Verwandte auf dem Mars

Der namenlose Ich-Erzähler schildert hier in vierzehn Geschichten seine liebe Verwandtschaft. Diese Verwandtschaft allerdings lebt nicht auf dem Mars, sondern im Nordhessischen. Man darf meinen, das sei nicht so verschieden.
Die ersten beiden Geschichten In Zügen und Sansibar führen ...

Wertung:Das Parzival-Lied

Parzival - wer kennt ihn nicht? Der "Parzival" von Wolfram von Eschenbach ist fast ebenso bekannt wie das Nibelungenlied. Die Geschichte um den jungen Parzival, der seinen Platz in der Welt finden muss, wurde bereits im dreizehnten Jahrhundert von Eschenbach niedergeschrieben und ist damit das ...

Wertung:Wolckenstein-Chronik, Band 1: König von Wolckenstein

Als Theo Tonseidel, wohnhaft in Wolckenstein, nach einem ergebnislosen Arbeitstag einen Schnaps heben geht, ahnt er noch nicht, welche Verwicklungen er damit auslösen wird. Dabei ist Theo alles andere als außergewöhnlich, nur Versicherungsvertreter, verehelicht mit einer Assistenzärztin und Vater ...

Wertung:Die schönsten Geschichten aus Tausendundeiner Nacht

Die Geschichten aus Tausendundeiner Nacht werden wohl immer und ewig die Phantasie von Erwachsenen und Kindern beflügeln. Der Vorstellung auf die Sprünge und mitten hinein in das fantastische Zauberreich orientalischer Üppigkeit helfen hier Urs Widmer, der die Geschichten auf vortreffliche Art und ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27