Media-Mania.de

Geschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63
Wertung:Nobelpreise

Der Nobelpreis gilt als größte Auszeichnung für Menschen, die in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen, auf dem Gebiet der Literatur oder als Friedensstifter Herausragendes geleistet haben. Die Preise werden von einem fachkundigen Komitee vergeben, das sich im Allgemeinen an Empfehlungen ...

Wertung:Islam und Terrorismus

Die Al-Azhar-Universität in Kairo ist das Zentrum islamischer Gelehrsamkeit und genießt unter sunnitischen Muslimen höchste Autorität in Fragen des Glaubens und der Scharia. Dass ein Professor dieser Institution vom Islam abfällt und zum Christentum konvertiert, geschieht nicht alle Tage. Mark A. ...

Wertung:Verlorenes Wissen, verbotene Wahrheit

Seit jeher hat das Mysteriöse die Fantasie der Menschen beflügelt. Doch gab es wirklich die Hochkultur Atlantis oder war alles dann doch nur erfunden? Wie verhält es sich mit all den anderen geheimnisvollen, sagenumwobenen Gegenständen und Personen? Damit beschäftigt sich "Verlorenes Wissen, ...

Wertung:Die Geheimbünde

Geheimbünde haben die Menschen schon immer angezogen. Die Geheimhaltung von Wissen, Riten, die potenzielle Gefahr, die von ihnen ausgeht, haben die Phantasie der Menschen beflügelt.
Marco Frenschkowski befasst sich in seinem Buch mit einer kulturgeschichtlichen Analyse verschiedener Geheimbünde. ...

Wertung:Orientierung Geschichte: Das 19. und 20. Jahrhundert

Einführungsliteratur gibt es zu allen erdenklichen Themen. Und zu allen Themen gibt es Einführungsliteratur in allen nur erdenklichen Varianten. Da fällt es oftmals schwer, in der Fülle des Angebots das geeignete Werk zu finden, das nicht nur inhaltlich den Ansprüchen gerecht wird, sondern auch dem ...

Wertung:Europäische Hochschulschriften, Band 127: Europa am Bosporus (er-)finden?

Kaum ein Thema kann die Gemüter in der Europapolitik so gut erhitzen wie die Debatte um den Türkeibeitritt. Sollte man die Türkei Mitglied der Europäischen Union werden lassen? Könnte die Türkei überhaupt ein Teil Europas sein? Denn auf einmal kam die Frage auf, was es brauche, um Europäer zu sein. ...

Wertung:Fälscher, Schwindler, Scharlatane

Forscher stehen unter einem enormen Erfolgsdruck, denn ohne Aufmerksamkeit erregende Publikationen erhalten sie keine Gelder zur Fortsetzung ihrer Arbeit. Natürlich locken auch Beförderungen, Preise oder ganz allgemein der Fokus der Öffentlichkeit. Und wenn man längere Zeit nicht vorankommt, gerät ...

Wertung:Versklavt und verraten

Zu Beginn des 16. Jahrhunderts kam es vor allem in Süddeutschland zu massiven Erhebungen der Bauern, die ihre sich zunehmend verschlechternde Situation nicht mehr ertragen mochten und konnten. Die Bauernkriege werden jedoch in der Geschichtsschreibung und im Unterricht relativ wenig gewürdigt, ...

Wertung:Der Niedergang des orientalischen Christentums unter dem Islam

Die britische Historikerin Bat Ye?or geht der Frage nach, mit welchen Mitteln der Islam die nordafrikanischen, nahöstlichen und kleinasiatischen Kerngebiete des Christentums nach der arabischen beziehungsweise türkischen Eroberung so vollständig durchdringen konnte, dass von dem einst dominierenden ...

Wertung:Die Battenberg-Affäre

Haralampi G. Oroschakoff, Autor des vorliegenden Buches "Die Battenberg-Affäre - Leben und Abenteuer des Gawriil Oroschakow oder Eine russisch-europäische Geschichte", ist nicht nur Schriftsteller, sondern auch Maler und Zeichner. Mit diesem umfangreichen, 716 Seiten zählenden Werk widmet er sich ...

Wertung:Deutschlands Süden

Wer bis September 2007 auf der Suche nach einem Buch über die Geomorphologie und die Landschaftsgeschichte Süddeutschlands war, musste Kompromisse eingehen: Man konnte entweder zahlreiche Einzelanalysen zu regional stark begrenzten Teilräumen lesen oder sich mit den jahrzehntealten Klassikern ...

Wertung:Reise durch die Weltgeschichte: 600 bis 800 n. Chr.

Das frühe Mittelalter war eine Zeit gewaltiger Umbrüche. Die Franken etablierten sich als führende Macht im Westen des früheren Römischen Reichs, Byzanz verlor einen erheblichen Teil seines früheren Einflusses an die anstürmenden Araber, und diese weiteten ihren Machtbereich in kürzester Zeit in ...

Wertung:Reise durch die Weltgeschichte: 400 bis 600 n. Chr.

Das fünfte und sechste Jahrhundert nach Christus stehen für gewaltige Umbrüche. Die Antike endet, das Mittelalter beginnt; das Römische Reich zerbricht, und es sind die als Barbaren verachteten Germanenstämme, die nach der Macht in Europa greifen. Doch nicht nur in Europa bilden sich in dieser Zeit ...

Wertung:Autobahn zum Mutterkreuz

Viele Fernsehzuschauer erinnern sich noch an Eva Hermans Auftritt in und ihren Hinauswurf aus der Talkshow von Johannes B. Kerner im Oktober 2007. Der Berliner Historiker Wolfgang Wippermann, der an dieser Sendung als NS-Experte teilgenommen und Eva Herman kritisiert hatte, erhielt anschließend ein ...

Wertung:Kaffeeklatsch

Wenn es eine typische weibliche Institution gibt, die seit Jahrhunderten Bestand hat, dann kann es sich nur um den Kaffeeklatsch handeln: jene Nachmittage, die Frauen unter sich verbringen und die Männern zutiefst suspekt sind.
Wie es zum Kaffeeklatsch und -kränzchen sowie den in weiteren Sinne ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63