Media-Mania.de

Geschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63
Wertung:Alltag im Mittelalter

Wie lebten die Menschen vor 1000 Jahren in Deutschland? So lautet die Leitfrage dieses Buches, welches in der Originalausgabe 1999 im Weltbild Verlag erschienen ist und nun nochmals neu im Bassermann Verlag aufgelegt wurde.
Verfasser ist der inzwischen 80-jährige Schriftsteller Rolf Schneider, ...

Wertung:Warum die Hölle nach Schwefel stinkt

Den Astronomen gehört die Unendlichkeit des in der Mythologie durchweg positiv besetzten Himmels, den Geologen hingegen die Hölle, die quer durch alle Kulturen irgendwo unter unseren Füßen im Erdinneren lauert und den Menschen bedroht und einschüchtert. Kein Wunder, dass der Geologe Salomon ...

Wertung:Historischer Weltatlas

Historische Atlanten gibt es bereits zahlreich auf dem Markt. Mit dem vorliegenden Atlas aus dem Bassermann Verlag kommt nun ein weiterer hinzu. Genau genommen handelt es sich jedoch um eine Neuauflage, da dieser bereits im Jahre 2008 im selben Verlag veröffentlicht wurde.
Der Atlas gliedert sich ...

Wertung:Die Steinschneider

Als Chirurgie und Medizin noch getrennte Fachgebiete waren, war die Steinschneiderei, also das operative Entfernen eines Blasensteines, ein selbst unter den Chirurgen umstrittener - weil gefährlicher - Eingriff. Der Springer Verlag widmet diesem alten Zweig der Urologie ein eigenes Buch, in dem ...

Wertung:1913

Wir fühlen uns heute trotz der Krise ziemlich sicher. Der Staat wirkt trotz aller Turbulenzen stabil, die Pressefreiheit ist sakrosankt und internationale Freundschaften gehören zum Alltag. Ähnlich sicher fühlten sich auch die Menschen 1913, dem Jahr vor dem Attentat auf Franz Ferdinand und dem ...

Wertung:Berlin 1933-1945

Berlin war Reichshauptstadt. Hier wurde der Zweite Weltkrieg geplant und geführt und der Völkermord organisiert. Doch Berlin war auch eine Metropole mit vier Millionen Einwohnern, eine heterogene Stadt mit einer mehrheitlich links wählenden Bevölkerung. Sie gleichzuschalten war nicht leicht für die ...

Wertung:Berlin 1933-1945

Pünktlich zum 80. Jahrestag der Machtergreifung Hitlers erscheint der von Michael Wildt und Christoph Kreutzmüller herausgegebene Sammelband "Berlin im Nationalsozialismus".

Gerade Kenner werden sich an dieser Stelle bereits fragen, weshalb dieser Band überhaupt notwendig ist. Denn 2007 ...

Wertung:"Die Gegend hier ist göttlich"

Berge und Seen, Wiesen und Moore, Skifahren und Wandern - So vielseitig präsentiert sich die Tourismusregion Chiemgau. Seit einhundert Jahren wird dieses Potential durch den Verband Chiemgau Tourismus nachhaltig gefördert und vermarktet. Aus Anlass des hundertjährigen Bestehens dieses Verbandes ...

Wertung:Solon

Solon ist uns als einer der sieben Weisen des vorsokratischen Griechenlands bekannt und gilt neben Thales als bekanntester Vertreter dieser zuweilen auch naturwissenschaftlich interessierten Staatsmänner.
Charlotte Schubert legt im Rahmen der UTB-Reihe Profile eine kurze Biografie und ...

Wertung:Die deutsche Seekriegsführung im Pazifik in den Jahren 1914 und 1915

Wer an den Ersten Weltkrieg denkt, denkt vor allem an die Westfront, an den Stellungskrieg in Frankreich. Doch der Weltkrieg war tatsächlich ein Weltkrieg, in dem sich Kolonialmächte gegenüberstanden, die auch zur See über starke Kampfverbände verfügten. Einer davon war der deutsche ...

Wertung:Der Zerfall der Sowjetunion

Das Ende des Ostblocks, der Fall der Mauer und das Auseinanderfallen der Sowjetunion ist sicherlich das folgenreichste Ereignis der jüngeren Weltgeschichte. Die Welt vor 1989 ist eine gänzlich andere als die seit 1991. Doch wie und warum zerfiel die UdSSR? Dieser Frage versuchen sich einige ...

Wertung:Die Anfänge der Menschheit

Die Entwicklungsgeschichte der Menschheit gehört sicherlich zu einem der spannendsten Kapitel der Frühgeschichte. Dabei handelt es sich keineswegs um ein abgeschlossenes Kapitel der Wissenschaft. Denn gerade durch einige Funde in den letzten 15 Jahren wird deutlich, dass manche Theorie überdacht ...

Wertung:Hellas sei Dank!

Griechenland, das Sorgenkind Europas: Sollen wir wirklich noch mehr Geld in dieses korrupte Land stecken, dieses Fass ohne Boden?
Im Grunde kreisen alle Gedanken, die sich die meisten Mittel- und Nordeuropäer machen, nur noch um diesen Aspekt. Anders denken zurzeit vielleicht nur die Altphilologen ...

Wertung:Feldherren, Krieger und Strategen

In wenigen Bereichen hat der Mensch eine solche Kreativität bewiesen wie im Krieg. Seit Menschengedenken gingen Völker oder Volksgruppen mit gezückten Waffen aufeinander los, mit dem Speer, dem Beil, dem Schwert - der Krieg, eine furchtbare Konstante der Zivilisation. Und blicken wir heute ...

Wertung:Athen

Die griechische Geschichte, die zugleich immer auch eine Geschichte der Demokratie ist, wird oft als Argument angeführt, warum Griechenland trotz aller finanzpolitischen Probleme in die europäische Union gehört. In dieser Entwicklung einer neuen Herrschaftsform spielte Athens Bürgerschaft
...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63